Prof. Dr. Frizz Lauterbach

Prof. Dr. Frizz Lauterbach

Institut: Institut für Kulturmanagement und Medien

Position: Studiengangsleiter, Mitglied der Institutsleitung, Vertreter der Hochschule im MedienCampus Bayern

Digitale Transformation in der Medienpraxis, crossmediale Vermittlungsformen und interaktive Medienkonstruktion sind Lehr- und Forschungsschwerpunkte von Prof. Dr. Frizz Lauterbach am Institut für Kulturmanagement und Medien.
Berufliche Stationen: Euro-Radio Saar/Europe 1 (Saarbrücken/Paris), NRJ (Head of Music, Hamburg), VH-1 Germany (Head of Music Programming & Presentation; Hamburg/London), TV1/AENTV, (Director Content, München/Berlin/Los Angeles). Seit 2001 Redakteur und Koordinator für den Bayerischen Rundfunk.
Beim Bayerischen Rundfunk (BR) ist Frizz Lauterbach Digitalexperte für digitale Veränderungsprozesse, digitale Innovation in ARD und EBU, crossmedial-interaktive Formate sowie Leiter Digitales für den Programmbereich BAYERN 1 und BAYERN 3.

Kontakt:
Hochschule für Musik und Theater München
University of Music and Performing Arts Munich
Institut für Kulturmanagement und Medien
Arcisstr. 12, D-80333 München
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!