3 Preise für Quatuor Agate bei Banff String Quartet Competition

2022 09 08 Quatuor Agate gewinnt in Banff 400x200

Foto: Quatuor Agate


Das Quatuor Agate gewann gleich drei Sonderpreise bei der 14. Banff String Quartet Competition in Banff, Kanada. Das Quartett, bestehend aus Adrien Jurkovic und Thomas Descamps (Violine), Raphaël Pagnon (Viola) und Simon Lachemet (Violoncello), studiert an der HMTM im Master Kammermusik und ist Teil der Ébène Quartet Academy, eine 2021 durch das Quatuor Ébène gegründete Akademie an unserer Hochschule.

Der Wettbewerb im kanadischen Banff ist einer der wichtigsten Wettbewerbe für Streichquartett weltweit.