Forschungspräsentation des Musikwissenschaftlichen Instituts

2021 10 12 Schriftenband Beethoven 400x200


Das Musikwissenschaftliche Institut der HMTM präsentierte am Mittwoch, den 29. Juni 2022 seine aktuellen Forschungsergebnisse. Dabei wurden die Schriftenreihen »Musik und Diktatur« sowie »Musikwissenschaftliche Schriften der HMTM« vorgestellt, insbesondere die seit 2020 erschienenen Bände. Die Kurzpräsentationen der einzelnen Bücher übernahmen Sebastian Bolz (LMU, Forschungsprojekt »Richard-Strauss-Ausgabe«), Bernadeta Czapraga (Universität Mozarteum Salzburg), Tina Frühauf (Columbia University New York), Dorothea Hofmann (HMTM), Stephan Hörner (Gesellschaft für Bayerische Musikgeschichte) und Tobias Reichard (Leiter des Ben-Haim-Forschungszentrums an der HMTM).

Die vollständige Literaturliste der »Musikwissenschaftliche Schriften« finden Sie auf der Website des Musikwissenschaftlichen Instituts der HMTM. Einzelbeiträge sind im Volltext kostenfrei als Open-Access-Publikation in der »Digitalen Sammlung – OpenAccess Repositorium« der Bibliothek der Hochschule zugänglich.