TEXTGRÖßE A- A= A+
Volksmusik PDF Drucken einem Freund erzählen
Professorin für Musikethnologie
Repräsentantin der Volksmusikabteilung:

Prof. Dr. phil. Christine Dettmann


Leitung des Studiengangs:

Dipl. Päd. Simone Lautenschlager
Institutsräume:

Standort Gasteig, Kellerstr. 6, 81667 München
Telefonnummer:

089/48098-4516
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können


Zum Studiengang Volksmusik (Bachelor of Music):

Wichtiger Hinweis!

Zum neuen Studienjahr 2015/16 wird ein überarbeiteter Studienplan Volksmusik in Kraft treten. Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Simone Lautenschlager (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können ).


Die angehenden Volksmusiklehrer erhalten eine klassische Ausbildung in einem instrumentalen Haupt- und einem Nebenfach, werden aber auch mit den typischen Spielarten der Volksmusik aus Bayern und den Alpenländern vertraut gemacht, die sich oft von der klassischen Spielweise deutlich unterscheiden. Grundkenntnisse des vielschichtigen Repertoires der regional sehr unterschiedlichen Musikkultur werden vermittelt und in der Praxis erprobt.

Zum breit gefächerten Unterrichtsangebot gehören u. a.: 

  • Aneignung eines Volkslied- und Volkstanzrepertoires
  • Musizieren und Lernen nach dem Gehör
  • Einführung in die musikalische Volkskunde und Musikethnologie, typische Satztechniken und Harmoniemodelle überlieferter Musik
  • Zusammenarbeit mit den Forschungs- und Pflegeinstitutionen
  • Instrumentenkunde und Wandlungen im Instrumentarium
  • Methodische Arbeit - Umgang mit Volksmusik im Musikunterricht, Chancen und Möglichkeiten
  • Musizieren in verschiedenen (Zufalls-) Besetzungen
  • Veranstaltungen, Konzerte und Reisen

Als instrumentales Hauptfach kann eines der folgenden Instrumente gewählt werden:
Akkordeon, Blockflöte, Flöte, Gitarre, Hackbrett, Horn, Klarinette, Kontrabass, Posaune, Steirische Harmonika, Trompete, Tuba, Violine, Harfe, Zither

Der Studienbeginn ist nur zum Wintersemester möglich. Zugangsvoraussetzung ist einzig das Bestehen der Eignungsprüfung.


Bewerbungsschluss ist der 31. März des jeweiligen Jahres.

Nähere Informationen zu Dozenten und Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier


Informationen zum Studiengang Volksmusik (Bachelor of Music) erhalten Sie hier