TEXTGRÖßE A- A= A+
Chöre der Hochschule für Musik und Theater München PDF Drucken einem Freund erzählen

Studentinnen und Studenten können ihre Chorpflicht (laut jeweiliger Studienordnung) in verschiedenen Ensembles erfüllen:


Hochschulchor
Probezeit: Do 10.15-12.15 Uhr, Raum 40
Leitung: Prof. Michael Gläser

Der Hochschulchor steht allen Studierenden offen und wird für die Erfüllung der Belegverpflichtungen als Regelfall empfohlen: in den meisten Bachelorstudiengängen für die Lehrveranstaltung »Chor« und in den Lehramtsstudiengängen für das Modul »Großes Vokalensemble«.
Probenplan


Madrigalchor

 Im Madrigalchor sind im nächsten Studienjahr wieder einige Plätze frei!
Informationen zum Vorsingen für das Studienjahr 2015/2016

Probezeit: Mo 10.00-12.30 Uhr, Raum 144
Leitung: Prof. Martin Steidler
Aufnahme nach dem Probevorsingen ab 3. Semester;
Probenwoche im Bildungshaus Landvolkshochschule St. Gunther in Niederalteich (15.9. bis 19.9.2014), Konzerte, Funkaufnahmen, Chorreise.

Der Madrigalchor der Hochschule für Musik und Theater München wurde im Jahr 1979 von Prof. Max Frey gegründet. Seither musizieren jährlich etwa 45 Studentinnen und Studenten der Fächer Schulmusik, Kirchenmusik und Gesang in diesem Ensemble. Seit der Gründung haben über 450 Choristinnen und Choristen ein breit gefächertes Repertoire erarbeitet, das sie als Chorleiter in ihren eigenen Chören weitergeben können.
Neben internen Ausbildungsaufgaben innerhalb der Hochschule besteht ein Anliegen des Chores darin, mit beispielhaften Interpretationen an die Öffentlichkeit zu treten und dem Publikum neben den großartigen Werken der europäischen Chor­tradition vor allem auch zeitgenössische Musik nahezubringen. So erlebte eine Reihe von Chorwerken junger Komponisten ihre Uraufführung durch den Madrigalchor.
Konzertreisen führten den Madrigalchor nach Belgien, Frankreich, Israel, Italien, Luxemburg, Österreich, Schottland, Schweden, Spanien, Tschechien, Ungarn, in die Türkei, die Ukraine, nach Argentinien, Lettland und 2014 in die USA. Er sang vielfach für Rundfunk, Fernsehen, Schallplatte und CD.
Zahlreiche Auszeichnungen bei internationalen Wettbewerben, zuletzt 2014 der 1. Preis beim Deutschen Chorwettbewerb, sowie die Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk, den wichtigsten Münchner Kultureinrichtungen und mit international renommierten Dirigenten und Ensembles wie Gunnar Eriksson, Trevor Pinnock, dem Dave Brubeck-Quartett u.v.m. zeigen das breite künstlerische Spektrum des Ensembles.
Von 2006 bis 2008 wurde der Madrigalchor von Tanja Wawra geleitet, seitdem liegt die Leitung in den Händen von Prof. Martin Steidler. 2010 wurde die CD »Nacht« und 2013 die CD »Hohe Messe h-Moll« in der Hochschulreihe veröffentlicht.
Aktueller Proben- und Konzertplan


Großer Kirchenmusik-Chor

Probezeit: Di 19.00-21.00 Uhr, Raum 144
Kirchenmusikstudent/innen höherer Semester erarbeiten unter Leitung von Prof. Michael Gläser geistliche Chorwerke.
Probenplan


Kleiner Kirchenmusik-Chor
Probezeit:
 Do 12.00-13.30, Raum 144
Kirchenmusikstudent/innen der Semester 1 bis 4 erarbeiten unter Leitung von Peter Kofler geistliche Chorwerke.


Schola Cantorum München
Probezeit: nach Vereinbarung, Raum 45
Leitung: Prof. Stephan Zippe
Aufnahme männlicher Studenten mit geeigneter Stimme ab dem 1. Semester nach persönlicher Vorstellung; wöchentliche Proben (z. T. intensiv als Einzelstimmbildung);
Pflege des Gregorianischen Chorals in Konzert und Liturgie; Auftritte im In- und Ausland; CD-Aufnahmen. 

Choralschola der Kirchenmusikabteilung
Probezeit: Mo 14.00-15.00 Uhr, Raum 144
Leitung: Prof. Stephan Zippe
Studierende der Kirchenmusikabteilung singen zusammen mit externen Teilnehmern Gregorianischen Choral.


Vocal-Solisten-Ensemble

In Ergänzung zum Ensemblesingen der Bereiche Oper, Oratorium und Lied wird fachübergreifend ein Erarbeiten und Aufführen von Werken der Frühzeit bis zur zeitgenössischen Musik angestrebt. Dabei soll in kleiner Formation das solistische Element nicht in den Hintergrund treten. Vorgesehen sind projektbezogene Arbeitszeiten und Auftrittsmöglichkeiten innerhalb und außerhalb der Hochschule.
Leitung:
Prof. Frieder Lang
Interessenten wenden sich bitte direkt an Prof. Frieder Lang: Kontakt: 0163/464 77 77, 08157/92 55 34; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können


Kontakt
Chorbüro:
Regina Mickel
Tel.: 089/289 27 462
Fax:  089/289 27 854
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

Letzte Aktualisierung ( 30-07-2015 )