TEXTGRÖßE A- A= A+
Infos zu Veranstaltungen von A-Z PDF Drucken einem Freund erzählen

Abendkasse
Arcisstraße:
Die Abendkasse befindet sich im Südlichen Lichthof und öffnet jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.
Gasteig:
Die Abendkasse für die Philharmonie-Veranstaltungen befindet sich im Erdgeschoss der Philharmonie. Die Abendkasse für alle anderen Säle befindet sich im Erdgeschoss der Glashalle. Die Abendkasse öffnet jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.
Luisenstraße:
Die Abendkasse befindet sich im Eingangsfoyer und öffnet jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.
Prinzregententheater:
Die Abendkasse befindet sich im Eingangsfoyer und öffnet jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Änderungen/Konzertausfälle
Da alle Veranstaltungen im Zusammenhang mit den aktuellen Studienabläufen stehen und die künstlerischen Erfolge des Unterrichts wiedergeben sollen, sind Änderungen bei Programminhalten, Terminen und Veranstaltungsorten möglich!
Aktuelle Ankündigungen finden Sie in unserem Webkalender und in den täglichen Spielplanveröffentlichungen der Münchner Tageszeitungen.

Baumaßnahmen
Aufgrund von Baumaßnahmen im Außenbereich des Hochschulgebäudes Arcisstraße 12 kann es auch im Sommersemester 2016 zu Sperrungen und Umleitungen im Straßen- und Eingangsbereich kommen. Der Zugang über die Rollstuhlrampe wird aber durchgehend ermöglicht. Wir bitten alle mit den Bauarbeiten einhergehenden Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis!

Bewirtung
Arcisstraße 12: Die neue Kantine der Hochschule (StuBistroMensa) im Untergeschoss ist für Konzertbesucher während des Semesters Mo-Fr bis 20.30 Uhr geöffnet.
Mit einer zusätzlichen Pausenbewirtung an der Bar im Erdgeschoss können Sie in der Regel bei Konzerten mit Eintritt rechnen.
Gasteig: Das Café »Le Copain« (geöffnet Mo-Sa bis 23 Uhr, So bis 20 Uhr) und die Cafeteria »Gast« (geöffnet Mo-So 1 Uhr) stehen Konzertbesuchern offen.
Bei großen Konzerten in Philharmonie, Carl-Orff-Saal und Black Box findet außerdem eine Bewirtung vor dem Konzert und während der Pause im jeweiligen Foyer statt.
Luisenstraße 37a: Mit einer Pausenbewirtung im Foyer der Reaktorhalle können Sie in der Luisenstraße bei Konzerten mit Eintritt rechnen.

Einlass
zu unseren Veranstaltungen erhalten Sie in der Regel 15-45 Min. vor Konzertbeginn. Nach Beginn der Veranstaltung ist Einlass erst bei Applaus wieder möglich.

Eintritt frei
Veranstaltungen mit freiem Eintritt sind kostenlos und ohne Anmeldung zu besuchen.

Ermäßigung
Der ermäßigte Preis gilt bei Veranstaltungen für folgende Konzertbesucher:
Schüler, Studenten, Rentner, Schwerbehinderte, Mitglieder der Gesellschaft Freunde der Hochschule e.V., Sozialhilfe- und Hartz IV-Empfänger und Besitzer eines München-Passes.
Mitglieder der Hochschule und Studierende Münchner Hochschulen haben in der Regel freien Zutritt, benötigen aber Eintrittskarten, die sie an der Abendkasse erhalten. Ausnahmen werden in der Hochschule durch Aushang bekannt gegeben.
Bitte beachten Sie, dass diese Ermäßigungsregel nur für Konzerte gilt, bei der die Hochschule alleine, d.h. ohne weitere Kooperationspartner, Veranstalter ist!

Fotografieren, Filmen, Tonaufnahmen
Film- und Tonaufnahmen sind generell nicht gestattet. Für professionelle Foto- oder Filmaufnahmen bei Veranstaltungen benötigen Sie eine Foto- bzw. Drehgenehmigung. Diese können im Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können der Hochschule beantragt werden.

Fragen
bezüglich unserer Veranstaltungen beantworten Ihnen die
Mitarbeiter des Konzert- und Veranstaltungsbüros
Per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
Telefonisch: 089/289-27867 (Arcisstraße 12) bzw. 089/48098-4501 (Gasteig)

Fundsachen
Arcisstraße 12 und Luisenstraße 37a: Fragen zu Fundsachen beantwortet die Pforte Arcisstraße: 089/289-27 450
Gasteig: Fragen zu Fundsachen beantwortet der telefonische Info-Service: 089/89 48098-0

Kartenverkauf
Der Vorverkauf für Hochschulveranstaltungen mit Eintritt läuft in der Regel über München Ticket.
Der Vorverkauf für Veranstaltungen der Theaterakademie August Everding läuft in der Regel über den Zentralen Vorverkauf der Bayerischen Staatstheater.
Für alle Veranstaltungen werden im Webkalender individuelle Informationen zum Vorverkauf hinterlegt.
Ist die Hochschule alleine, d.h. ohne weitere Kooperationspartner, Veranstalter, gelten Ticketkonditionen, Ermäßigungen und Vorverkaufsgebühren der Hochschule.
Bei Konzerten der Hochschule mit weiteren Kooperationspartnern ist jeweils angegeben, wer für den Vorverkauf verantwortlich ist (Beispiel: »Vorverkauf Kulturkreis Gasteig e.V. über München Ticket«). In diesen Fällen entscheidet nicht die Hochschule über Ticketkonditionen, Ermäßigungen und Vorverkaufsgebühren, sondern der jeweils genannte Partner.

München Ticket
Karten erhalten Sie:
im Internet unter www.muenchenticket.de (Online-Buchung mit Versandoption)
über das Call-Center von München Ticket: 089/54 81 81 81 (mit Versandoption)
bei den Vorverkaufsstellen (ca. 150 an München Ticket angeschlossenen in München und Umland, alle zu finden unter www.muenchenticket.de/Vorverkaufsstellen).

Newsletter
Unser Newsletter informiert während der Semesterzeiten monatlich über aktuelle Meldungen aus dem Hochschulleben, enthält Hinweise zu Veranstaltungen und den aktualisierten Veranstaltungskalender. Wenn Sie diesen Newsletter an Ihre Mailanschrift zugesandt bekommen möchten, melden Sie sich bitte auf unserer Startseite an.

Parken
Arcisstraße 12: Parkplätze stehen auf Grund der Baumaßnahmen leider nicht zur Verfügung.
Gasteig: Parkgarage, erreichbar über Rosenheimer Straße/Gasteig (Tel.: 089/48 49 76; Einfahrtshöhe 2,05 m; Motorräder gratis; Schwerbehinderte mit Merkzeichen »aG« bzw. mit blauem Parkausweis begünstigt); wegen Sanierungsarbeiten ist ein großer Teil dieser Parkgarage bis voraussichtlich Herbst 2016 gesperrt, es empfiehlt sich, auf die umliegenden Tiefgaragen und die öffentlichen Verkehrsmittel auszuweichen. Die aktuellen Informationen der Gasteig GmbH - vor allem auch zu Stellplätzen für Behinderte - finden sie hier.
Weitere Parkgaragen: Parkgarage/City Hilton; Parkplatz Rosenheimer Straße/Ecke Steinstraße
Luisenstraße 37a: Parkplätze stehen leider nicht zur Verfügung.

Programmhefte
liegen vor Beginn des Konzerts vor dem jeweiligen Konzertsaal aus und sind in der Regel kostenlos. Sie können die Programmhefte auch schon im Vorfeld in unserem Webkalender einsehen.

Prüfungskonzerte
Die Prüfungszeit beginnt am 24.5.2016 und dauert bis zum Semesterende am 15.7.2016. In dieser Zeit finden in unseren Konzertsälen vornehmlich Prüfungskonzerte statt, die einen geringeren Planungsvorlauf haben. Daher werden sie lediglich in unserem Webkalender und in der Tagespresse angekündigt.

Rollstuhlfahrer und Barrierefreiheit
Gehbehinderte und Menschen im Rollstuhl können alle Konzertsäle in Arcisstraße, Gasteig und Luisenstraße ungehindert erreichen. Die großen Säle haben zudem ausgewiesene Rollstuhl- und Rollstuhlbegleiterplätze.
Arcisstraße 12: Sie können über eine Rollstuhlrampe ins Gebäude gelangen. Sollten Sie in der Arcisstraße Sonderplätze für Rollstuhlfahrer benötigen, wenden Sie sich bitte an den Pförtner (Tel. 089/289 27450).
Luisenstraße 37a: Am Haupteingang befindet sich ein Aufzug, der mit dem üblichen Generalschlüssel von Rollstuhlfahrern bedient werden kann. Ein zweiter Schlüssel liegt im Büro des Hausmeisters Luisenstraße 37a.

Verkehrsanbindungen:  
  • Hochschule für Musik und Theater, Arcisstraße 12:
    U2 »Königsplatz«, Tram 27 »Karolinenplatz«
  • Hochschule für Musik und Theater, Gasteig, Rosenheimer Str. 5:
    S-Bahn und Tram 15, 25 »Rosenheimer Platz«, Tram 18 »Am Gasteig«
  • Hochschule für Musik und Theater, Luisenstr. 37a:
    U2 »Königsplatz«, Tram 27 »Karolinenplatz«
  • Allerheiligen Hofkirche/ Brunnenhof der Residenz Residenzstr. 1: S-Bahn »Marienplatz«, U3, U4, U5, U6 »Odeonsplatz«
  • Alte und Neue Pinakothek, Pinakothek der Moderne, Barerstr. 40: U2 »Theresienstr. «, Tram 27 »Pinakothek«
  • Ballett-Akademie der Hochschule für Musik und Theater München, Wilhelmstr. 19: U3, U6 »Münchner Freiheit«, Bus 53, 59 »Friedrichstraße«
  • Basilika St. Bonifaz, Karlstr. 34: U2 »Karlstr.«, Tram 27 »Karolinenplatz«
  • Bayerische Staatsbibliothek, Ludwigstr. 16: U3, U6 »Universität«
  • Befreiungshalle Kelheim: Befreiungshallestr. 3, 93309 Kelheim
  • Bürgersaalkirche, Neuhauser Str. 14: S-Bahn »Karlsplatz Stachus«, U4, U5
  • Deutsches Museum, Museumsinsel 1: Tram 18 »Deutsches Museum«, S-Bahn »Isartor«
  • Deutsches Theater (Schwanthalerstraße 13): S-Bahn, U-Bahn »Hauptbahnhof«, »Sendlinger Tor« oder »Karlsplatz/Stachus«
  • Donau-Gymnasium Kelheim: Rennweg 61, 93309 Kelheim
  • Erlöserkirche, Germaniastr. 4: U3, U6 »Münchner Freiheit«
  • Florian-Stadl, Bergstr. 2, 82346 Andechs
  • Franz Marc Museum, Franz Marc Park 8-10, 82431 Kochel am See
  • Galerie Lichtkreuzung, Gabelsbergerstr. 70: U1 »Stiglmaierplatz«, U2 »Theresienstraße«, Tram 20, 21, 22 »Sandstraße«
  • Glyptothek, Königsplatz 3: U2, U8 »Königsplatz«, Tram 27 »Karolinenplatz«
  • Heilig-Geist-Saal: Hans-Sachs-Platz 2, 90403 Nürnberg
  • Herz Jesu Kirche, Romanstraße 6, U1 »Rotkreuzplatz«, Tram 12 »Neuhausen«
  • Hochschule München (Lothstr. 64): Tram 20, Bus 153 »Lothstraße«
  • Innenhof Alte Münze (Freilichtbühne), Pfisterstraße: S-Bahn und U3, U6 »Marienplatz«
  • Instituto Cervantes, Alfons-Goppel-Straße 7: U3, U4, U5, U6 »Odeonsplatz«, Tram 19 »Nationaltheater«
  • Karl-Amadeus-Hartmann Gesellschaft, Franz-Joseph-Str. 20: U3, U6 »Giselastraße«
  • Klosterkirche Fürstenfeld, Fürstenfeld 3d: S4 »Fürstenfeldbruck«
  • Kongresshaus Garmisch-Patenkirchen, Richard-Strauss-Platz 1, 82467 Garmisch-Partenkirchen
  • Kreuzkirche, Hiltenspergerstr. 55: U2 »Hohenzollernplatz«
  • Kunstbau, Lenbachhaus, U2 »Königsplatz«, Sperrengeschoss
  • Leiden Christi, Passionistenstraße 12: S2 »Obermenzing«, Bus 143, 160 »Wöhlerstraße«
  • Metropoltheater, Floriansmühlstr. 5: U6 »Freimann«
  • MUCCA Kreativquartier München (Dachauer Str. 110-114): Tram 12, 20, Bus 53 »Leonrodplatz«
  • Muffathalle, Zellstr. 4: S-Bahn »Rosenheimer Platz«, Tram 18 »Deutsches Museum«
  • Musikschule Ismaning, Mühlenstr. 19, 85737 Ismaning: S8 »Ismaning«
  • Nationaltheater, Max Joseph-Platz 2: S-Bahn »Marienplatz«, U3, U4, U5, U6 »Odeonsplatz«
  • NS-Dokumentationszentrum (Brienner Str. 34): U2 »Königsplatz«, Tram 27 „Karolinenplatz"
  • Prinzregententheater und Akademietheater, Prinzregentenplatz 12: U4, Bus 54, 100 »Prinzregentenplatz«
  • Sammlung Schack, Prinzregentenstraße 9: Tram 17 »Nationalmuseum, Haus der Kunst«
  • Sammlung Musik des Münchner Stadtmuseums, St.-Jakobs-Platz 1: S/U-Bahn »Marienplatz«; U-Bahn »Sendlinger Tor«; Bus 62 »St.-Jakobs-Platz«
  • Schumann's Bar, Odeonsplatz 1, U3, U4, U5, U6 »Odeonsplatz«
  • Siemens Auditorium, Oskar von Miller-Ring 20: U3, U4, U5, U6 »Odeonsplatz«, Bus 100, N40 »Von-der Tann-Str.«
  • Siemens XENIA FORUM, Otto-Hahn-Ring 6, U5, S7, »Neuperlach Süd«
  • Sophiensaal, Sophienstraße 6, S-Bahn, U4, U5 »Karlsplatz Stachus«, Tram 27 »Ottostraße«
  • St. Agnes, Waldrebenstr. 15: U3 »Oberwiesenfeld«
  • St. Andreas, Zenettistraße 46: U3, U6 »Poccistraße«
  • St. Benedikt, Lechnerstraße 11, Ebenhausen-Schäftlarn: S7 »Ebenhausen-Schäftlarn«
  • St. Joseph, Tengstr. 7: U2 »Josephsplatz«
  • St. Margaret, Margaretenpl. 5c: U6 »Harras«, Bus 53, 132 »Margaretenplatz«
  • St. Markus, Gabelsbergerstr. 6: U3, U4, U5, U6 »Odeonsplatz«
  • St. Nikolaus Bahnhofstraße 8: Herrsching, S5 »Herrsching«
  • St. Ulrich, Ulrichsplatz 11, Augsburg
  • St. Ursula, Kaiserplatz 1: U3, U6 »Münchner Freiheit«
  • Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt: Pfarrhofgasse 5, 93309 Kelheim
  • Stephanuskirche, Nibelungenstraße 51: U1 »Rotkreuzplatz«
  • Stiftskirche St. Kajetan, Theatinerkirche, Salvatorplatz 2A, U3, U4, U5, U6 »Odeonsplatz«
  • Studios des Bayerischen Rundfunks (Rundfunkplatz 1): S-Bahn »Hauptbahnhof«, Tram 16, 17 »Hopfenstraße«
  • Weisses Bräuhaus G. Schneider & Sohn: Emil-Ott-Str. 1–5, 93309 Kelheim

Vorverkaufsgebühr
Bei Veranstaltungen der Hochschule wird, sofern die Hochschule alleiniger Veranstalter ist, keine Vorverkaufsgebühr erhoben.

Zentraler Vorverkauf der Bayerischen Staatstheater
Karten für Veranstaltungen der Theaterakademie August Everding erhalten Sie in der Regel über den Zentralen Vorverkauf der Bayerischen Staatstheater:
im Internet unter www.staatstheater-tickets.bayern.de
per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
über das Call-Center der Bayerischen Staatstheater: 089/21 85 19 70
Bei der Vorverkaufsstelle Marstallplatz 5/Ecke Alfons-Goppel-Str., 80539 München (Mo-Sa 10.00-19.00 Uhr)