TEXTGRÖßE A- A= A+
Praktika PDF Drucken einem Freund erzählen

Die LPO I sieht für alle Lehramtsstudiengänge verschiedene Praktika vor:

Das Orientierungspraktikum von drei Wochen Dauer ist möglichst vor Beginn des Studiums und in der vorlesungsfreien Zeit zu absolvieren, spätestens aber vor Beginn des pädagogisch-didaktischen Schulpraktikums.

Das Betriebspraktikum umfasst acht Wochen und kann in (mindestens zweiwöchigen) Teilen absolviert werden.

Das Pädagogisch-didaktische Schulpraktikum (PDP) (in den Unterrichtsfächern) soll i.d.R. im Laufe von zwei aufeinanderfolgenden Schulhalbjahren absolviert werden und insgesamt 150 bis 160 Unterrichtsstunden umfassen. Es erbringt 6 Leistungspunkte. An der Hochschule für Musik und Theater wird hierzu eine verpflichtende begleitende Lehrveranstaltung durchgeführt.

Bitte legen Sie die Bescheinigung für das Pädagogisch-didaktische Praktikum im Prüfungsamt Schulmusik vor, so dass die ETCS-Punkte eingetragen werden können!


Das Studienbegleitende fachdidaktische Praktikum mit Begleitseminar ist in einem Unterrichtsfach zu absolvieren. Die LPO I empfiehlt, es möglichst nicht vor dem 3. und nicht nach dem 5. Semester zu absolvieren. An der Hochschule für Musik und Theater München werden das studienbegleitende fachdidaktische Praktikum und das Begleitseminar im 3. Studienjahr, also im 5. oder 6. Semester durchgeführt. Es umfasst einen Vormittag (Dienstag) pro Woche an einer Schule mit mindestens vier Stunden Unterricht (einschließlich Besprechung) und ein begleitendes Seminar in der Hochschule am Nachmittag. Praktikum und Seminar können als "Kooperationsmodul Musikhochschule" gewertet werden und ergeben 6 LP aus dem EWS-Bereich. Das "Kooperationsmodul Musikhochschule" füllt das Wahlpflichtmodul EWS ganz aus, weshalb dann dafür keine anderen Lehrveranstaltungen mehr belegt werden müssen. Die Anmeldung zum Studienbegleitenden Praktikum muss bis 15. April für das folgende Winter- und Sommersemester beim zuständigen Praktikumsamt erfolgen. Zusätzlich ist eine Anmeldung im Prüfungszeitraum des entsprechenden Semesters im LSF der LMU erforderlich.

Für die Organisation des studienbegleitenden fachdidaktischen Praktikums sind folgende Stellen zuständig:

Lehramt an Gymnasien:
Dienststelle des Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Oberbayern-West
Praktikumsamt
Infanteriestraße 7, 80797 München
Telefon 089 /124 78 75-40; Fax 089 /124 78 75-53
Telefonsprechzeiten: Mo 10.00-12.00 Uhr, Do 14.00-16.00 Uhr
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
https://www.km.bayern.de/ministerium/institutionen/ministerialbeauftragte-gymnasium/
oberbayern-west/praktikumsamt.html

Lehramt an Realschulen:
Dienststelle des Ministerialbeauftragten für die Realschulen in Oberbayern-West
Praktikumsamt
Bahnhofstraße 15, 82256 Fürstenfeldbruck
Telefon 08141/ 50 26 17; Fax 08141/ 50 26 11
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
https://www.realschulebayern.de/bezirke/oberbayern-west/praktikumsamt/

Lehramt an Grund- und Mittelschulen:
Ludwig-Maximilians-Universität München
Praktikumsamt des Münchener Zentrums für Lehrerbildung
Ludwigstraße 27 / 2. OG, Raum G 207
80539 München
Öffnungszeiten: Mo-Do 9.00-12.00 Uhr, Do zusätzlich 13.00-16.30 Uhr


Weitere Informationen und Vorlagen der Bescheinigungen erhalten Sie hier:
1.) Orientierungs- und Betriebspraktikum
2.) Pädagogisch-didaktisches Schulpraktikum und Studienbegleitendes-fachdidaktisches Praktikum

Für alle Studierende, die nach neuer LPO I  studieren gilt § 34 der LPO I (13. März 2008)