TEXTGRÖßE A- A= A+
Studierendenvertretung PDF Drucken einem Freund erzählen

Arcisstraße 12, Zimmer. 132
80333, München
Tel. 089/289-27480

Die Studierendenvertretung ist nachrichtlich erreichbar über das Fach »Studierendenvertretung« an der Pforte, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können oder direkt telefonisch über eine/n der StudentenvertreterInnen (Telefonnummern am Anschlagbrett »Studierendenvertretung«).

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

 

 

Mitglieder der Studierendenvertretung:
Annemarie Berkel (Schulmusik)
Matthias Bertelshofer (Master Evangelische Kirchenmusik/ Bachelor Chordirigieren)
Anna Brandis (Schulmusik)
Sonja Lachenmayr (Master Chordirigieren)
Irina Roosz (Bachelor Chordirigieren)
Franziska Seibold (Bachelor künstl.-päd. Geige, Bachelor Musiktheorie/Gehörbildung)
Christopher Steinbügl (Bachelor Katholische Kirchenmusik)

Mitglieder Studienzuschusskommission:
Korbinian Bauer (Schulmusik)
Markus Bauer (Schulmusik)
Franziska Seibold (Bachelor künstl.-päd. Geige, Bachelor Musiktheories/Gehörbildung)
Georg Wörle (Schulmusik)
Marius Wünsch (Schulmusik)

Vertreter im Senat und Hochschulrat:
Matthias Bertelshofer (Master Evangelische Kirchenmusik/ Bachelor Chordirigieren)
Sonja Lachenmayr (Master Chordirigieren)

 

 

Was macht die Studierendenvertretung?

  • Wir vertreten die Belange und Interessen aller Studenten und Studentinnen in den beiden wichtigsten Gremien der Hochschule, dem Senat und dem Hochschulrat, daneben in Ausschüssen wie für die Bibliothek oder Stipendienvergabe. Vieles passiert aber auch so nebenbei im Gespräch.
  • Bei Probelehrveranstaltungen zur Besetzung von Stellen ist die Meinung der Studierenden gefragt. Das heißt, wir können mitentscheiden, wer als Professor neu an unsere Hochschule kommt. Dabei greifen wir auf die Hilfe engagierter Studierender der entsprechenden Fächer zurück.
  • Wir sind bemüht, Kommunikationsprobleme zwischen den verschiedenen Hochschulgruppen auszuräumen, und bemühen uns um eine möglichst angenehme Studienatmosphäre. Wir arbeiten mit den TutorInnen zusammen, um neue und insbesondere ausländische Studierende mit der Hochschule vertraut zu machen.
  • Wir arbeiten eng mit der Studienzuschusskommmission zusammen, um die Gelder bestmöglich einzusetzen.
  • Seit über 40 Jahren organisieren wir die legendären Faschingskonzerte der Musikhochschule, die jedes Jahr am Faschingssonntag, Rosenmontag und Faschingsdienstag jeweils um 19:19 Uhr stattfinden. Die Faschingskonzerte sind jedes Jahr in kürzester Zeit ausverkauft; immer wieder werden sie vom Bayerischen Rundfunk übertragen.
  • Außerdem richten wir das große Sommerfest der Hochschule aus, die Semestereröffnungsfeier und die Faschingsparty.

  

Letzte Aktualisierung ( 22-09-2017 )