TEXTGRÖßE A- A= A+
Milena Wilke gewinnt Violinwettbewerb »Ton und Erklärung« PDF Drucken einem Freund erzählen
Die Geigerin Milena Wilke (Klasse Prof. Ingolf Turban), hat den mit 10.000 Euro dotierten 1. Preis im Wettbewerb »Ton und Erklärung« des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI e. V. gewonnen. Der im jährlichen Wechsel für Klavier, Violine, Violoncello und Gesang ausgeschriebene Wettbewerb wurde vom 19. bis 21. Mai 2016 in Zusammenarbeit mit dem kulturradio vom rbb und dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin im Haus des Rundfunks in Berlin veranstaltet. Das Besondere des Wettbewerbs ist, dass die teilnehmenden Musikerinnen und Musiker ihre künstlerischen Beiträge in allen drei Wettbewerbsrunden auch verbal vermitteln.
Weitere Informationen zum diesjährigen Wettbewerb und zum Gesamtkonzept von »Ton und Erklärung« finden Sie hier .
Kulturradio rbb übertrag das Finale des Wettbewerbs am 2.6.2016 in der Reihe »Talente und Karrieren«.