TEXTGRÖßE A- A= A+
Orchesterwerk Maximilian Zimmermann PDF Drucken einem Freund erzählen

Maximilian Zimmermann (Kompositionsklasse Prof. Jan Müller-Wieland) ist mit seiner Komposition »Raus-Bruch« für Orchester beim Bayerischen Orchesterwettbewerb 2015 vertreten: Sein Werk wurde vom Münchner Jugendorchester (MJO) der Bayerischen Philharmonie und ihrem Intendanten Mark Mast als Wettbewerbsbeitrag ausgewählt. Der Wettbewerb wird voraussichtlich vom 6. bis 8. November 2015 im BR-Gebäude in München stattfinden.
Das Münchner Jugendorchester wird das Stück auch im Rahmen der Sommerakademie der Bayerischen Philharmonie auf Schloss Hohenkammer am 8. August 2015 (19.00 Uhr, Remise) unter der Leitung des Dirigenten Henri Bonamy zur Aufführung bringen.
Die Uraufführung von »Raus-Bruch« erfolgte 2013 zur 1250-Jahr-Feier von Pasing als Beitrag des Schülerorchesters des Karls-Gymnasiums Pasing unter der musikalischen Leitung des Komponisten.