TEXTGRÖßE A- A= A+
Erfolg für Seraphin Maurice Lutz PDF Drucken einem Freund erzählen


 

Der 16-jährige Seraphin Maurice Lutz (Klavierklasse Prof. Wolfram Schmitt-Leonardy) gewann beim diesjährigen „American Protégé International Piano Competition" einen ersten Preis. Teilnehmer waren junge Pianisten aus aller Welt, die sich per Video um die Preise beworben hatten. Die Preisträgerkonzerte des Wettbewerbs finden im Frühjahr 2015 in der Weill Recital Hall der Carnegie Hall, New York, statt.