TEXTGRÖßE A- A= A+
Prof. Dr. Michael Schmidt – Musikjournalismus im öffentlich-rechtlichen und privaten Rundfunk PDF Drucken einem Freund erzählen



Prof. Dr. phil. Michael Schmidt ist Lehrbeauftragter für multimediale Musikvermittlung am Studiengang Musikjournalismus der Hochschule für Musik und Theater München sowie Gastprofessor an der European Graduate School. Sein besonderes Engagement gilt der Entwicklung einer reflektierten multimedialen Vermittlung von Musik, die gleichermaßen nutzerorientiert, kunstgerecht und kritisch ist. Beim Bayerischen Rundfunk in München leitete er von 1992 bis 2003 die Redaktion »Musik aktuell«, koordinierte von 2003 – 2015 das »Klassikportal« und ist seitdem Koordinator Planung und Entwicklung im Programmbereich BR-KLASSIK. Seine publizistischen Tätigkeit beinhaltet zahlreiche Veröffentlichungen zu Musik- und Medienthemen - unter anderem ist er Herausgeber der Sammelbände polyphonie.vernetzt: Perspektiven multimedialer Musikvermittlung und Philosophy of Media Sounds sowie Autor des Gesprächsporträts Capriccio für Siegfried Palm. Außerdem ist er Mitglied im Auswahlausschuss der Friedrich Ebert Stiftung sowie im Kuratorium der Orlandus Lassus Musikstiftung.