TEXTGRÖßE A- A= A+
19.12.: Abschlusskonzert Internationaler Jazz-Workshop PDF Drucken einem Freund erzählen

»The Music of Kenny Wheeler«

Im Dezember stattet Jazz-Trompeter und Musikpädagoge Nick Smart dem Jazz Institut der Hochschule für Musik und Theater München einen Besuch ab. Der Leiter der Jazz-Abteilung der renommierten Royal Academy of Music in London erarbeitet mit dem U.M.P.A. Jazz Orchestra, der Bigband des Jazz Instituts der HMTM, die Musik von Jazzgröße Kenny Wheeler. Am Mittwoch, 19.12. werden die Ergebnisse dieses Workshops einem breiten Publikum vorgestellt. Das Konzert in der Black Box im Gasteig beginnt um 20:00 Uhr.

Das Jazz Institut der Hochschule für Musik und Theater München lädt in jedem Jahr einen hochrangigen Vertreter der internationalen Jazz-Szene ein, um mit den Studierenden zu arbeiten.


Mitwirkende
U.M.P.A. Jazz Orchestra
Leitung: Nick Smart (Head of Jazz Programmes, Royal Academy of Music, London)
Gesamtleitung: Prof. Claus Reichstaller

Veranstaltungsdetails:
Termin: Mittwoch, 19. Dezember 2018, 20:00 Uhr
Ort: Gasteig, Black Box
Eintritt: 10 € / erm. 5 € (VVK München Ticket oder Abendkasse)