TEXTGRÖßE A- A= A+
3. Preis für Sul Yoon bei Brahms Wettbewerb PDF Drucken einem Freund erzählen
(c) Günter Jagoutz
(c) Günter Jagoutz

Die Cellistin Sul Yoon (Master, Klasse Prof. Wen-Sinn Yang) erhielt am 9. September 2018 den 3. Preis beim Internationalen Johannes Brahms Wettbewerb im österreichischen Pörtschach. Der Preis ist mit einer Summe von 500 € dotiert.

Der Internationale Johannes Brahms Wettbewerb Pörtschach fand 2018 zum 25. Mal statt. Als Klavier- und Kammermusikwettbewerb ins Leben gerufen, versammelt er inzwischen höchst qualifizierte Musiker der Sparten Klavier, Violine, Viola, Cello, Gesang und Kammermusik in Pörtschach am Wörthersee.