TEXTGRÖßE A- A= A+
Anna Handler gewinnt bei Hans von Bülow-Wettbewerb PDF Drucken einem Freund erzählen
(c) Jorge Hurtado
(c) Jorge Hurtado
Die Pianistin Anna Handler (Bachelor Klavier, Klasse Prof. Adrian Oetiker) hat den 3. Platz beim diesjährigen internationalen Hans von Bülow-Wettbewerb in Meiningen in der Kategorie Dirigieren vom Klavier, der vom 28. August bis 01. September ausgetragen wurde, erreicht.

Der seit 2012 stattfindende Wettbewerb im Namen des Dirigenten und Komponisten Hans von Bülow hat sich zum Ziel gesetzt weltweit junge Pianisten und Komponisten zu fördern. Eine internationale Besonderheit dieses Wettbewerbs ist das Dirigieren vom Klavier. Dabei musizieren die Wettbewerbsteilnehmer das Klavierkonzert ab dem Semifinale mit der Meininger Hofkapelle mit Dirigat vom Flügel aus. Die Preisträger werden mit einem Preisgeld von bis zu 4000 € und einem Abschlusskonzert prämiert.