TEXTGRÖßE A- A= A+
International Summer School: Anmeldungen noch möglich für Fagott, Violine, Klavier PDF Drucken einem Freund erzählen

Zum sechsten Mal findet vom 25. August bis zum 1. September 2018 die International Summerschool der Hochschule für Musik und Theater München in Bad Reichenhall statt. International bekannte Solistinnen und Solisten geben ihr Wissen in Meisterkursen an junge Musikerinnen und Musiker weiter.

Aktuell ist es noch möglich für folgende Fächer anzumelden: Fagott (Dag Jensen), Violine (Erich Höbarth) und Klavier (Konrad Elser) sowie für eine passive Teilnahme. Die Anmeldung für Viola, Flöte und Violoncello ist geschlossen.

In diesem Jahr unterrichten folgende Solistinnen und Solisten:

Andrea Lieberknecht (Flöte)
Dag Jensen (Fagott)
Erich Höbarth (Violine)
Hariolf Schlichtig (Viola)
Jens Peter Maintz (Violoncello)
Konrad Elser (Klavier)

Alle Informationen unter www.summerschool-badreichenhall.de

Eingebettet sind die (für Gasthörer zugänglichen) Meisterkurse, die unter der künstlerischen Leitung von Prof. Dr. Bernd Redmann und Prof. Wen-Sinn Yang stehen, in die Festwoche »AlpenKlassik«, bei der nachmittägliche Kurkonzerte ebenso auf dem Programm stehen wie Orchester- und Kammermusikaufführungen, in die die Teilnehmenden der Meisterkurse eingebunden sind.

Eine Veranstaltung der Hochschule für Musik und Theater München in Zusammenarbeit mit den Bad Reichenhaller Philharmonikern und dem Bayerischen Staatsbad Bad Reichenhall, Kur-GmbH Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain

Gefördert von der Stadt Bad Reichenhall, der Gemeinde Bayerisch Gmain, dem Verein AlpenKlassik e.V. sowie durch den Bezirk Oberbayern. Die Steingraeber & Söhne-Flügel werden freundlicherweise zur Verfügung gestellt von der Kontrapunkt Klavierwerkstatt GmbH/München (www.klavierwerkstatt.com)