TEXTGRÖßE A- A= A+
22.4.: Odeon Konzert »Großer Ton« PDF Drucken einem Freund erzählen

Am Sonntag, den 22. April findet in der Allerheiligen-Hofkirche das nächste Konzert in der Rahmen der Odeon-Konzerte statt. Unter dem Titel »Großer Ton« spielen Ilona Then-Bergh (Violine), Wen-Sinn Yang (Violoncello) und Michael Schäfer (Klavier) mit Studierende der HMTM Werke von Reger, Friedmann und Tschaikowsky.

Das letzte Odeon-Konzert dieses Studienjahres findet am 10. Juni statt. Nils Mönkemeyer (Viola), Hariolf Schlichtig (Viola) und Studierende der Hochschule für Musik und Theater München präsentieren unter dem Motto »Viola, Viola!« u.a. Inventionen von Johann Sebastian Bach sowie Stücke für Viola von Max Reger, Béla Bartók und Gideon Klein.

Die Konzerte beginnen jeweils um 11:00 Uhr.

Sonntag, 22. April 2018, 11:00 Uhr, Allerheiligen-Hofkirche
Odeon Konzert: »Großer Ton«

MAX REGER
Zwei Stücke für Violoncello und Klavier op. 79e

IGNAZ FRIEDMANN
Klavierquintett c-Moll

PETER TSCHAIKOWSKY
Klaviertrio a-Moll op. 50
»A la mémoire d’un grand artiste«

Mitwirkende:
Ilona Then-Bergh (Violine), Wen-Sinn Yang (Violoncello), Michael Schäfer (Klavier) und Studierende der Hochschule für Musik und Theater München

Eintritt: 42 / 33 / 24 €
Für Hochschulangehörige steht ein begrenztes Freikartenkontingent an der Tageskasse zur Verfügung.

Ticket-Tel.: 0800/545 44 55

Veranstalter:
Europäischen Kulturstiftung EUROPAMUSICALE in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Theater München