TEXTGRÖßE A- A= A+
Akkreditierung von Bachelor- und Masterstudiengängen (hier: Auswirkungen für die Eingruppierung) PDF Drucken einem Freund erzählen

Die Hochschule weist darauf hin, dass bei allen noch nicht akkreditierten Bachelor- und Masterstudiengängen die Tatsache, dass der jeweilige Studiengang noch nicht akkreditiert wurde, mit Nachteilen in der Vergütung bei Aufnahme einer Beschäftigung im kommunalen öffentlichen Dienst außerhalb Bayerns verbunden sein kann.

Derzeit sind an der Hochschule lediglich die sog. Intensivstudiengänge in Kooperation mit der Theaterakademie (Bachelor- und Masterstudiengang Maskenbild - Theater und Film, Bachelor- und Masterstudiengang Musical, Bachelor- und Masterstudiengang Regie - Musiktheater und Schauspiel sowie Bachelor- und Masterstudiengang Schauspiel) akkreditiert.

Die Hochschule arbeitet derzeit darauf hin, noch nicht akkreditierte Bachelor- und Masterstudiengänge zu akkreditieren.