TEXTGRÖßE A- A= A+
Die Hochschule trauert um Jan Polasek PDF Drucken einem Freund erzählen

Der Cellist Jan Polasek war von 1962 bis 2002 an der Hochschule für Musik und Theater München tätig. Er unterrichtete Violoncello und übernahm ab 1985 mit großem Engagement die Fachbereichsleitung der Streicherfaktultät. Wir sind ihm zu großem Dank verpflichtet und werden ihm ein ehrenvolles Andenken bewahren.

Die Familie lädt zu einem Requiem in der Klosterkirche Andechs am 18.10.2017 um 16 Uhr ein. Interessierte Weggefährten, Freunde und Bekannte sind herzlich willkommen.

Prof. Dr. Bernd Redmann
– Präsident –