TEXTGRÖßE A- A= A+
einem Freund erzählen
Genzmer-Festival anlässlich des 10. Todestags des Komponisten HARALD GENZMER
Matineekonzert
 
Datum:17.12.2017
Uhrzeit:11:00 Uhr
Ort:Arcisstraße: Kleiner Konzertsaal
Eintritt:Eintritt frei

FRANZ SCHREKER »Der Wind« für Klarinette, Horn, Violine, Violoncello und Klavier
BERTHOLD HUMMEL Duo Concertante für Violoncello und Harfe op. 33
HARALD GENZMER Septett für Harfe, Flöte, Klarinette, Horn, Violine, Viola und Violoncello GeWV 350
MAX REGER Klarinettenquintett op. 146

Künstlerische Leitung: Oliver Triendl

Veranstalter:
Harald Genzmer Stiftung in Kooperation mit der Hochschule für Musik und Theater

Downloads:
Programm