TEXTGRÖßE A- A= A+
einem Freund erzählen
Musica Poetica – Matinee
»Avec discrétion«: Eine Hommage an Johann Jacob Froberger zum 350. Todestag
 
Datum:30.04.2017
Uhrzeit:11:15 Uhr
Ort:Albert-Lempp-Saal der Kreuzkirche (Hiltenspergerstr. 55, Rückgebäude)
Eintritt:Eintritt frei

Johann Jacob Froberger war einer der großen musikalischen Reisenden im 17. Jahrhundert. Von Wien nach Rom, von Stuttgart nach Paris und London führten ihn seine Wege. Neben internationalem Ruhm gab es jedoch auch viele Neider und Katastrophen in seinem Leben. So vielschichtig wie dieses ist auch sein Werk, das in diesem Konzert in einen bunten und vielgestaltigen europäischen Zusammenhang gestellt wird.

Studierende des Institus für Historische Aufführungspraxis
Konzeption: Robert Selinger

Veranstalter:
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Kreuzkirche in Verbindung mit der Hochschule für Musik und Theater München und der Evangelischen Studentengemeinde an der LMU München

Einlass immer zur vollen Stunde
Konzert-Blöcke von jeweils 45 Minuten Spieldauer