TEXTGRÖßE A- A= A+
einem Freund erzählen
ensemble oktopus – Über die Marseillaise hinaus …
 
Datum:21.04.2017
Uhrzeit:19:00 Uhr
Ort:Luisenstr. 37a: Reaktorhalle
Eintritt:Eintritt frei

Eine Zusammenarbeit zwischen dem ensemble oktopus, der Kompositionsklasse Prof. Jan Müller-Wieland und der Saxophonklasse Koryun Asatryan.

FUMINORI TANADA: Mysterious Morning lll (1996) für Sopransaxophon Solo
CHRISTIAN LAUBA: Ars (1994) für zwei Sopransaxophone
THIERRY ESCAICH: Lutte (1994) für Altosaxophon Solo
NADIR VASSENA: Hétérotopie (2010) für Altsaxophon Quartett
LEONHARD AUENHAMMER: Nachtstück, (2017) UA, für Ensemble
OVANES AMBARTSUMIAN: Schwarz und Weiss, (La Marseillaise) (2017) UA, für Ensemble

Studierende der Klasse Prof. Jan Müller-Wieland
Dirigent: Hildegard Schön (als Gast)
Künstlerische Leitung: Konstantia Gourzi

Downloads:
Programm