TEXTGRÖßE A- A= A+
Markus Höring - Lehrbeauftragter für Musiktheorie PDF Drucken

Markus Höring - Lehrbeauftragter für Musiktheorie
Markus Höring - Lehrbeauftragter für Musiktheorie
Markus Höring - Komponist, Organist und Hochschullehrer

geboren 1969 in München.

1990-96 Studium an der Hochschule für Musik und Theater München in den Hauptfächern Komposition (Meisterklasse bei Prof. Dieter Acker), Orgel und Musiktheorie. Dort seit 1997 als Lehrbeauftragter für Tonsatz tätig.

Seit 1994 Leitung der Kirchenmusik an der evang.-luth. Heilig-Geist-Kirche, München.

Preisträger mehrerer nationaler und internationaler Kompositionswettbewerbe, darunter:

  • Isländischer Kompositionspreis für neue Orgelmusik 1993
  • Preis des Münchner Tonkünstlervereins 1997 
  • Sonderpreis des 2. Günter- Bialas- Wettbewerbs der Musikhochschule München 1999
  • Kompositionspreis 2000 der Franz Josef Reinl- Stiftung , Wien 
  • Teilnahme an der 1. Rheinsberger Opernwerkstatt 2002
  • Kompositionspreis "3. Geraer Orchesterwerkstatt" 2003

Seit 1990 über 60 Werke: Darunter 1 Oper, 1 Oratorium, 3 Orchesterstücke, 4 Streichquartette, 2 Liederzyklen, Chor- und Orgelwerke, Kammermusik in verschiedensten Besetzungen.

Mehrere Veröffentlichungen von Werken in Musikverlagen sowie auf CD.

Kontakt:
Markus Höring
Institutsstr. 25
81241 München

Fon/Fax: 089- 839 286 19

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können