TEXTGRÖßE A- A= A+
Fabio Romano - Dozent für Klavier PDF Drucken

Fabio Romano - Dozent für Klavier
Fabio Romano - Dozent für Klavier
Der gebürtige Palermitaner hat Klavier bei Gaetano Cellizza und Komposition bei Eliodoro Sollima studiert.

In München war er Schüler von Franz Massinger und Gerhard Oppitz.

Zu Romanos Engagements zählen Auftritte als Solist mit dem Orchester der Frankfurter Oper, der Württembergischen Philharmonie, dem Korean Chamber Ensemble und den Münchner Symphonikern.

Er musizierte mit den Dirigenten Paolo Carignani, Markus Poschner, Roberto Paternostro, Min Kim und konzertierte u. a. in der Frankfurter Alten Oper, beim International Chamber Music Festival in Seoul, in Rahmen der Münchner Festspiele.

Im Bereich der Kammermusik hat F. Romano mit Interpreten wie Gösta Winbergh, Giovanni Sollima, H.D. Klaus, Klaus Becker, Harald Feller, Claudia Strenkert zusammengearbeitet.

Live-Mitschnitte oder Studio-Aufnahmen wurden von Deutschland Funk, Deutschland Radio Berlin, dem Bayerischen und Hessischen Rundfunk sowie von RAI (Radiotelevisione italiana) ausgestrahlt.

1986-92 war er Dozent für Klavier am Konservatorium von Palermo.

Im Mai 2001 hielt er einen Meisterkurs für Klavier an der University of Suwon (Korea).

Seit Oktober 2004 ist Fabio Romano Dozent für Klavier an der Hochschule für Musik und Theater München.


www.fabioromano.de